top of page

Do., 28. Nov.

|

Seminarraum zeiTraum

Gongbad & Ritual der inneren Kraft mit Marion Schiffer und Slawomir Sówka

Gongbäder helfen in jedem Lebensalter „in Takt“ zu bleiben und zu den natürlichen Grundrhythmen des Körpers zurückzufinden. Die Gongs erreichen uns nicht nur durch den Gehörsinn. Die majestätischen Gongklänge durchdringen, umhüllen und befreien. Durch die Überlagerung mehrerer Frequenzen entfaltet

Gongbad & Ritual der inneren Kraft mit Marion Schiffer und Slawomir Sówka
Gongbad & Ritual der inneren Kraft mit Marion Schiffer und Slawomir Sówka

Zeit & Ort

28. Nov. 2024, 18:30 – 21:00

Seminarraum zeiTraum, Bandgasse 34, 1070 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Gongbad zum Wohlfühlen & Kraft tanken, 18:30 – 19:45

Als Organismen sind wir den Gesetzen und Rhythmen des  Lebens unterworfen. Wir kennen sie. In jedem Atemzug. Gongbäder helfen  in jedem Lebensalter „in Takt“ zu bleiben und zu den natürlichen  Grundrhythmen des Körpers zurückzufinden. In Gongbädern können Sie  Zugang zu tiefen persönlichen Schichten finden und den Körper  kontrollierende Störungsmuster unterbinden.

Ritual der inneren Kraft, 19:45 – 21:00

Der gleichförmige Rhythmus von Rassel und Trommel führt  uns in den Zustand der Allverbundenheit.  Dabei eröffnet die  eingenommene Körperhaltung (nach Felicitas Goodman) das Tor zu einem  bestimmten Erlebnisraum. Indem wir oft Jahrtausende alte schamanische  Haltungen einnehmen, erfahren wir Heilung und Reinigung, erleben  Verwandlung, gehen auf Reisen mit unseren Krafttieren und bekommen  Antworten. Wir erleben tiefe Verbundenheit zu uns selbst und der Welt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page